The Power Of Talent

Veranstaltung: CIO Leadership Breakfast - Künstliche Intelligenz

„Wenn wir lernen, gut mit Maschinen zusammenzuarbeiten, werden wir unschlagbar sein", Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung bei Microsoft Deutschland.

Harvey Nash möchte mit der diesjährigen Leadership Breakfast Veranstaltung zum Thema AI den Unternehmensansatz zur künstlichen Intelligenz erläutern und eine Plattform zum offenen Austausch für Technologie-Führungskräfte anbieten. Freuen Sie sich mit uns auf unsere Referentin, Frau Sabine Bendiek, die einen Vortrag zum Thema „Künstlicher Intelligenz als Treiber digitaler Transformation" halten wird.

In ihrer Rede geht Frau Bendiek auf die Entwicklung leistungsfähiger Plattformen und die Sicherstellung einer vertrauenswürdigen technologischen und rechtlichen Basis ein, die den Kunden die Kontrolle über ihre Daten und deren Schutz ermöglicht.

Im Anschluss haben Sie in einer offenen Podiumsdiskussion mit mehreren Meinungsführern aus der digitalen Welt die Möglichkeit, weitere Einblicke zu bekommen und Fragen zu stellen. Zwischen den Programmpunkten erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk an unserem reichlich gedeckten Buffet.

Sind Sie dabei? Da es eine begrenzte Anzahl an Plätzen gibt, bitten wir um Ihre Anmeldung bis spätestens zum 24. November 2017 entweder per E-Mail an sophie.grimberg@harveynash.de oder telefonisch unter +49 (0) 89 / 83 93 06 - 17.

Impressionen aus vergangenen Harvey Nash Leadership Veranstaltungen finden Sie unter folgendem Link: https:/www.flickr.com/photos/21283461@N06/sets/72157659372966718

 

ÜBER SABINE BENDIEK:

Sabine Bendiek ist seit Januar 2016 Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland. Frau Bendiek ist Absolventin des Studiengangs Managementwissenschaften am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (MSc). Zudem studierte sie Betriebswirtschaft an der Universität Mannheim mit Abschluss als Diplom-Betriebswirtin. Bevor Sabine Bendiek zu Microsoft kam, verantwortete sie als Geschäftsführerin und Vice President die Geschäftsaktivitäten von EMC in Deutschland. Zuvor verantwortete sie bei Dell das Small and Medium Business in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Darüber hinaus engagiert sich Frau Bendiek als Mitglied im Hauptvorstand des Branchenfachverbands BITKOM, im Board of Directors der American Chamber of Commerce und in der Atlantik-Brücke.

 

Veranstaltungsdetails:

Datum: Freitag, 08. Dezember 2017
Uhrzeit: 08:00 bis ca. 11:30 
Adresse: Hotel Bayerischer Hof, Promenadeplatz 2-6, 80333 München

Anmeldung: sophie.grimberg@harveynash.de

Die Teilnahme ist für Sie natürlich kostenfrei.